Röglitzer Bock bei ruhiger Gärung

Guten Morgen liebe Fans des Brauhaus,
hier ein Fotoeindruck von der Bockbiergärung: Sehr schön zu sehen ist,
wie die Hefe ihre Arbeit macht.
Der Röglitzer Bock ist ein untergäriges Bier, d.h. der Braumeister muss
darauf achten, dass die Gärtemperatur eine bestimmte Grenze nicht überschreitet.
Traditionell wurden derartige Biere daher auch vornehmlich im Herbst gebraut,
da die Technik zur aktiven Kühlung fehlte.
Erst später war man in der Lage, derartige untergärige Starkbiere auch in den
wärmeren Monaten zu fertigen.

20141020

Stanley

Röglitzer Bock – Brautag

Guten Morgen,

es ist wieder soweit – ein neuer Brautag !
14-10-16 Brautag Bockbier

Heute ist das Bockbier dran, also wird es ein laaaannnngggeeeer Tag –

da es länger kochen muss verzögern sich die anderen Schritte und somit der Feierabend.

Aber egal – Hauptsache es schmeckt  😉

 

Stanley

Die neue Seite

Hallo und herzlich Willkommen auf unserer NEUEN Internetseite.

Wir werden Euch jetzt regelmäßig mit Infos rund um die Brauerei und unser laufendes Geschäft ärgern !

Einen schönen Nachmittag.

 

Stanley